Anmeldefehler, Konto sei gesperrt!!

  • Ich glaube nicht, dass da die Sophos dazwischen spuckt. Ich vermute mal eher die Outlook App auf den Telefonen. War das nicht so, dass die Passwörter auf den Microsoft Servern gecached/gespeichert werden und die Mails gar nicht direkt ans Smartphone gehen ...


    Ein guter Anlaufpunkt um die Konfiguration der Sophos zu checken ... https://www.frankysweb.de/soph…-4-waf-und-exchange-2016/

    Das beschreibt die Konfiguration grundlegend mit einem 2016er ... (auch nicht viel anders als der 2010er)


    Welche Version der UTM hast Du am Laufen?

    bei bedarf, kann ich gerne meine ActiveSync Konfig in der Sophos posten (zwar auch für nen 2016er - aber was ActiveSync angeht gibt es da keinen Unterschied)

  • Hallo Squire,

    danke für deinen Post. Werde die Sophos morgen mal checken.

    Ja es ist wie verhext. Die App sagt das Konto sei gesperrt, dabei haben die Konten Passwörter die nicht ablaufen und auch nicht gesperrt sind.

    Bei einem Kollegen ging es nach 14 Tagen einfach mal wieder. ich konnte nicht so lange warten, also habe ich die Smartphonepartnerschaft zurückgesetzt seid dem tut es wieder.

    Es ist ein seltsames Verhalten.

  • Hallo,


    habe das selbe Problem mit Exchange 2016. Seltsam, dass das Problem nur mit Outlook auf den Smartphones auftritt. Die anderen Mail Programme auf den Smartphones funktionieren mit den gleichen Accounts einwandfrei.


    Hat jemand inzwischen eine Lösung bzw. eine Erklärung für das Problem gefunden?

    • Official Post

    die Outlook-App benötigt ein O365 oder ProPlus Konto (ExO)

    Steht so in den Bedingungen, die liest nur keiner.


    Ich habe auf meinem iPhone 5 Exchange-Konten in der nativen App und keine Probleme


    Und - willkommen an Board, das nächste Mal bitte einen eigenen Beitrag erstellen und auf die Quelle verlinken

    Das Problem kann anders gelagert sein...

    ;)

  • Danke für deine schnelle Antwort.

    Ich habe mir extra noch einmal die Details von Outlook im Google Play Store angeschaut und da steht:

    "Outlook für Android funktioniert mit Microsoft Exchange, Office 365, Outlook.com, Gmail und Yahoo Mail."


    Davon ist auszugehen, dass es doch mit Microsoft Exchange funktionieren sollte. Und logisch gedacht, sollte die Outlook App mit Exchange am "kompatibelsten" funktionieren, aber naja!


    Das mit dem eigenen Beitrag gebe ich dir recht, aber hier ist das Problem eindeutig dasselbe und ich wollte auch vom Threadersteller hören, ob das Problem nach dem Zurücksetzen wieder aufgetaucht ist ;)