Posts by marcometti1

    Hallo Willmar!


    Danke für die Info. Es gibt scheinbar mehr Leute mit dem selben Problem - habe schon einen Leidensgenossen per Mail kennengelernt der auch auf dem Laufenden gehalten werden möchte wie es bei uns weitergeht.
    Wie es aussieht, kommen wir nicht weiter bis jetzt. Wir versuchen noch ein anderes Modem - dann diese Ferrari Lösung.
    Verstehe einfach nicht, warum das in der alten 2003er Kiste funktioniert hat und jetzt nicht mehr - ist doch keine Mars-Mission, oder doch?

    Hallo!


    Wir konnten das Problem soweit eingrenzen, daß das Fax zwar Faxe rausschicken kann, empfangen aber nur mit der manuellen Taste in der Fax-Software "Anruf Annehmen". Automatisch geht aboslut nichts. Wir haben auch die Soft GFi probiert - leider das gleiche Problem - Faxkarte hebt nicht ab.
    Einzige Lösung, die uns jetzt noch einfällt wäre ein neues MODEM, neuer Treiber (USB oder Intern?).
    Gibt's da einen Tipp welche Karte oder externes Modem?
    Für Tipps wären wir sehr dankbar.

    Hallo!


    Dank eüf den netten Empfang :)
    Der Tipp klingt allerdings nicht so toll. Wir haben das Fax aber gleich nach dem Aufsetzen des Exchange Servers installiert - allerdings mit dem alten Modem aus dem alten Server (auch ein USR). Damit ging aber der Treiber nicht unter SBS 2011. Vielleicht haben wir da schon einen schweren Fehler gemacht - kann es sein, daß der Fax-Dienst daran gebunden bleibt und die Funktionen dann nicht mehr einwandfrei laufen, weil irgendwas in der Registry stehen bleibt (wäre ja nicht das erste Mal bei Windows Produkten).

    Hallo Allerseits!


    Wir haben ein Problem mit der Einrichtung des neuesn SBS 2011/Exchange-Servers. Auf der alten Kiste mit SBS 2003 und Exchange lief das Fax-Dienst mit einem internen Modem tadellos. In der neuen Maschine mit Xeon/24GB/etc. und einem USR PCIe Modem "US-Robotics USR5638 PCI-Express Faxmodem (56K, V.92)" will das Modem einfach nicht abheben. Der Treiber (USR Soft Modem)läuft laut Betriebssystem Problemlos - die Anlage (Alcatel OmniPCX) funktioniert (wenn wir das alte Modem anstecken geht alles problemlos mit dem alten Exchange). Wir haben bereits alles probiert um Fehler auszuschalten. Ich denke, es liegt am Fax-Dienst, der das Modem nicht korrekt initialisiert. (mit AT-Befehlen direkt am Modem geht nämlich prinzipiell alles korrekt).
    Gibt es eine andere Modem-Empfehlung in Verbindung mit Exchange? machen wir was falsch?
    Über Anregungen und Tipps wäre ich sehr erfreut.
    Marco