Posts by crypton

    Es wird vermutlich ein CAS Array sprich zwei seperate CAS Server benötigt, weil das OL mit CAS verbinden will.

    Hallo Zusammen,


    zum Verständis. Habe folegdene Umgebung:


    - EX10 MBX,CAS HT auf zwei Cluster Notes EX1/ EX2.
    - Cluster Url ist DAG01.abc.com
    - Datenbanken sind jeweils EX1 & EX2 via DAG gemountet



    Frage:


    EX1 Server fällt aus. Der Zugriff über
    DAG01.abc.com auf das Postfach(OWA) funktioniert. Das Postfach was auf den EX1 liegt wird nun auf EX2 gehostet



    Das funktioniert mit Outlook 2007 nicht. In den Konto- Einstellungen steht der alter ausgefallen Server EX1 noch drin. Somit ist der Posfachzugriff über Outlook nicht mehr möglich. Woran kann das liegen? Wo ist der denkfehler. Muss hierzu Autodiscover für die URL DAG01.abc.com konfigiriert werden?

    ??? Vermutlich doch! Der Posftfachspeicher kann nich mehr hoch weil ein AD Objekt fehlte. Das Problem hat mit dem Thread nichts zutun, kam aber erschwerend noch hinzu. Server CN=Service,....CN=Server, <Alter Server> war nicht mehr vorhanden obwohl der Alte Server noch noch Online war. Habe das gelöschte Objekt wieder hergestellt und Alle Exchange Dienste Neugestartet. Jetzt funktioniert Alles wieder auch die PF.


    Exchange deckt Alle AD Missstände auf. :)

    Als Event kommt folgender Fehler:


    Mehr als ein Active Directory-Objekt ist mit der Empfängeradresse 'IMCEAEX-_O=ABC_OU=ABCBERLIN_CN=RECIPIENTS_CN=BCD+20VERKAUF788CA8A2466C9EB31BDE6F90761249585C914A@abc.de' konfiguriert. Nachrichten an diesen Empfänger werden verzögert, bis die Konfiguration in Active Directory korrigiert wird.


    NDR:


    'spla@abc.de' (spla@abc.de) <mailto:spla@abc.de>
    Die eingegebene E-Mail-Adresse konnte nicht gefunden werden. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers, und versuchen Sie, die Nachricht erneut zu senden. Wenden Sie sich an den Helpdesk, falls das Problem weiterhin besteht.

    Hallo,


    anbei ein Problem mit dem Empfang von Mails in öffentlichen Ordnern sowohl intern und extern. Grund hierfür wird der das die Adressen nicht aktuallisiert werden:



    [PS] C:\Windows\system32>Update-AddressList


    Cmdlet Update-AddressList an der Befehlspipelineposition 1
    Geben Sie Werte für die folgenden Parameter an:
    Identity: öffentliche Ordner



    WARNUNG: Der Empfänger "ABC.DOM/Microsoft Exchange System Objects/Verkauf" ist ungültig und konnte nicht
    aktualisiert werden.


    Sobald eine Mail an den ÖO geschickt wird kommt postwendent folgender NDR:


    Test1@abc.de
    #554 5.2.0 STOREDRV.Deliver.Exception:ObjectNotFoundException; Failed to process message due to a permanent exception with message Der Active Directory-Benutzer wurde nicht gefunden. ObjectNotFoundException: Der Active Directory-Benutzer wurde nicht gefunden. ##

    Nach der Umstellung kommen eine E_Mails an den Öffnetlichen Ordner an. In den u.g. Artikel steht nur die Fehlerbeschreibung.



    http://technet.microsoft.com/en-us/library/ff984806.aspx





    Protokollname: Application
    Quelle: MSExchangeTransport
    Datum: 17.01.2011 11:16:39
    Ereignis-ID: 9217
    Aufgabenkategorie:Kategorisierungsmodul
    Ebene: Fehler
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: SRV.ABC.DOM
    Beschreibung:
    Mehr als ein Active Directory-Objekt ist mit der Empfängeradresse 'IMCEAEX-_O=ABC_OU=ABC_CN=RECIPIENTS_CN=BCD+20VERKAUF788CA8A2466C9EB31BDE6F90761249585C914A@adn.de' konfiguriert. Nachrichten an diesen Empfänger werden verzögert, bis die Konfiguration in Active Directory korrigiert wird.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="MSExchangeTransport" />
    <EventID Qualifiers="49156">9217</EventID>
    <Level>2</Level>
    <Task>9</Task>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2011-01-17T10:16:39.000000000Z" />
    <EventRecordID>501429</EventRecordID>
    <Channel>Application</Channel>
    <Computer>SRV.ABC.DOM</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Data>IMCEAEX-_O=ADN_OU=ABC_CN=RECIPIENTS_CN=BCD+20VERKAUF788CA8A2466C9EB31BDE6F90761249585C914A@abc.de</Data>
    </EventData>
    </Event>

    Aufbewahrungsrichtlinien ist eine hilfreiche Funktion, um den Exchange nicht als permanente Ablagefläche zu nutzen. Jedoch ist die Funktion nur für die MailboxDatase anwendbar. Aufbewahrungsrichtlinien für Öffentliche Ordner sind vieleicht als Workaround in der Powershell möglich?!



    New-RetentionPolicy....