Posts by onlypete

    Ahoi !
    Grundsätzlich wenn Exchange wirklich zuerst in den freien Speicher der Datenbank schreibt, sollten die 4000 MB gut 5-6 Monate reichen. Nur wenn nicht habe ich ein Problem.
    Was mich Kirre macht ist die 445 Fehlermeldung, habe das Gefühl das er doch die Datenbank erweitern will, anstatt in den freien Speicher der Datenbank zu schreiben.....wobei dann ja auch noch ein bisschen platz wäre.
    Gruss Pete


    PS:neuer Exchange-Server steht in den Startlöchern, deshalb ja auch das rumgedruckse wegen der Offline-defragmentierung.....falls eben was schief geht..... man findet ja genug warnungen zum Thema eseutil....

    Ahoi!
    Also kann ich noch durchaus bis Freitag mit der Offline-Defragmentierung warten, da ich ja laut Online-Defragmentierung noch 4000MB frei hab?
    Oder wäre das eher nicht zu empfehlen ?


    Gruss Pete


    PS:Es geht halt um die Downzeit und darum falls was schief läuft, da hätte ich am Freitag genug Zeit bis Montag......die Files nochmals(neben der täglichen Online-Sicherung) zu sichern, einmal auf ne Testumgebung ausprobieren usw....habe das System vor kurzem übernommen und trau dem System nicht wirklich, da daran schon lange nichts mehr gemacht wurde.

    Hallo!
    Habe ein Problem mit einem exchange server 2000 SP3.


    Also laut Online-Defragmentation sind noch 4000 MB in der Datenbank selber frei. Die Festplatte hat noch gute 30GB, kann also auch nicht das Problem sein.


    Die .edb + .stm zusammen stehen zwar bei knapp 16GB, jedoch sind ja laut Online-Defragmentierung ja noch 4000 MB frei von daher sollte ein Vergrösserung der Datenbankdateien ja ohnehin nicht stattfinden.


    Die Bereitstellung wird auch nicht aufgehoben, da der registry wert schon auf 17GB steht.


    Die Eventid 445 trägt sich aber nichtsdestotrotz, in das Eventlog ein. Der Mailverkehr läuft auch problemlos.
    Nur trotzdem ziemlich nervig, die ständigen Einträge.


    Die Einträge kommen teilweise manchmal ne Stunde gar nicht, dann allle 15 Minuten ca. 12 Einträge und Nachts auch eher wenig Einträge.


    Ja ich denke ich werdet mir zu einer Offline-Defragmentierung raten, was bis freitag allerdings nicht möglich ist und viele sagen ja solange genug platz in der Datenbak ist sollte man darauf verzichten.Nur die Einträge im Eventlog machen einen doch schon stutzig.



    Meine eigentliche Frage lautet warum kommt die Warnungsmeldung 445 also die Datenbank hat die maximale Grösse erreicht, obwohl noch 4000 MB frei sind ???


    Gruss Pete