Exchange 2003: Bei Terminanfrage bekommt man die Fehlermeldung einer alten Ressource?

Hallo Mitglieder und Besucher, willkommen in 2022!
Vor allem Gesundheit im neuen Jahr! Das Team vom Forum
  • Hallo Zusammen,


    wenn man eine Terminanfrage an User stellt kommt es öfter vor, dass der Einladende folgende Fehlermeldung bekommt.


    Folgende(r) Empfänger kann/können nicht erreicht werden:


    /O=XXXXX-EXCHANGE/OU=ERSTE ADMINISTRATIVE GRUPPE/CN=RECIPIENTS/CN=T-Note_12_2003 am 24.04.2013 10:35
    Das Format dieser E-Mail-Adresse ist falsch. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers, schlagen Sie den Empfänger im Adressbuch nach, oder setzen Sie sich direkt mit dem Empfänger in Verbindung, um die richtige E-Mail-Adresse herauszufinden.
    <smtp.XXXXX.de #5.1.3>


    Der Termin wird ordentlich an die User versendet, nur die obige Fehlermeldung ploppt auf, obwohl die Ressoure nicht eingeladen wurde und die Ressource schon vor Monaten gelöscht wurde. Irgendwo müssen noch ein Reste von der alten Ressource versteckt sein. Hat eine schon einmal so ein Problem gehabt?
    Wie bekomme ich die Fehlermeldung weg?


    Danke für Eure Hilfe

  • Hallo Norbert,


    habe tatsächlich bei einem User die ominöse Ressource gefunden. In Klammern stand dahinter allerdings(nicht gefunden), was natürlich auch richtig ist, da es die Ressource nicht mehr gibt. Ich hoffe, dass war es jetzt. Eigentlich habe ich immer gedacht, wenn man die Ressource aus dem AD löscht, werden alle Verbindungseinträge, die mit der Ressource zusammenhängen auch gelöscht???

    Vielen Dank für den wertvollen Hinweis. Ich hoffe, dass war es auch.


    Grüße


    frl